Musik = Emotion
Wob Roxx
Wob RoxxEl Club Silencio
Du hast rrrrrrichtig gute Arbeit geleistet! Das hat auch der Huber von End Of Green gesagt ;-)
 Oli Kling
Oli Kling'Beta 2.0' / 'Supermans Feinde'
Vielen Dank für die MEGAFETTEN!!!!! Mixe. Konnte beim Hören gar nicht mehr aufhören zu Grinsen :-)))
Alexander Kaschte
Alexander KaschteSamsas Traum
Deine musikalische Auffassungsgabe begeistert mich immer wieder...
Sandi Strmljan
Mann hast du dich reingehängt, da hast du einen echt geilen Job gemacht! ... Kann ich dich anrufen wenn ich dich brauche?
Stephen Egerton
Stephen EgertonALL / The Descendents
You've done a fantastic job. Thanks so much! I look forward to working with the tracks! ... It's a pleasure!
Pascal Weick
Pascal WeickJoy Became Clear
Die Zusammenarbeit mit Matthias war sehr produktiv und kreativ, wir konnten mit ihm nochmal ein Stück mehr aus unseren Songs rausholen und sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Die Platte klingt so, wie wir sie uns vorgestellt haben!
Samuel Dickmeis
Samuel DickmeisMÄNNI
WAHNSINN! Dein Mix, deine Arbeit, deine Einstellung, dein Tempo! Ich bin super begeistert!
Julian Werth
Julian Werthpuremedy
Wir hatten zusammen mit Matthias und Ondrej eine unglaublich intensive und kreative Zeit im Studio. Noch heute freuen wir uns jedes Mal auf’s Neue über das Album und können mit Stolz sagen: wir sind begeistert vom Sound und der Qualität der Aufnahmen!

 

weitere Referenzen...

JT_CAN2

Jelly Toast | C’est a nous

drumrecording | mix | mastering

4_ESR_VIER_RGB

Emily Still Reminds | # (vier)

recording | mix | mastering | producing

somethingmorepre.jpg

El Club Silencio | Something More

drum-recording

JBC_NTR_1400x1400

Joy Became Clear | Nothing To Regret

recording | mix | mastering

drumsound | co-mixing

Peter Kraus | Für immer in Jeans

drumsound | co-mixing

drum-recording | mix | mastring

Emily Still Reminds | There Is Hope

Drum-recording | mix | mastering

recording

The Nerves | Back to Bat

recording

recordng | mix | mastering

Fruchtgehalt | 100%

recording | mix | mastering

ST_VINGIA

Samsas Traum | Vernunft ist nichts, Gefühl ist alles!

Thanatan & Athanasia | remix

recording | co-mixing

E-Lane | Encirceled

recording | mix | mastering

recording | mix | mastering

Dead Band Walking

recording | mix | mastering

recoding | mix | mastering

Busta Hoota | More Than Meets The Eye

recording | mix | mastering | producing

SamsasTraum_poesie

Samsas Traum | Poesie

drumrecording

CXB_Cover

Crossing Borders | Confess! Resolve! Remember!

recording | mix | mastering

Schlagwerker-Querbeat.jpeg

Schlagwerker | Querbeat

recording | mix | mastering

RFA_LCFC

Running from Avalanches | Last call for Caroline

mix | mastering

recordng | mix | mastering

Wombels | Back Attack

recording | mix | mastering

Beta_NC

Beta 2.0 | Nicht allein

recording | mix | mastering | co-producing

liverecording | mix

Samsas Traum | Live in Bochum

liverecording | mix

All die toten Spiegel | Drum & Bass-recording | mix

Samsas Traum | All die toten Spiegel

Drum & Bass-recording | mix

bass-recording | mix

Samsas Traum | Viva Vienna (Live)

bass-recording | mix (Vinyl!)

recording | mix | mastering | producing

Beta 2.0 | Nacht

recording | mix | mastering |producing

recording | mix | mastering

Deep Frying Pan | Sin-EP

recording | mix | mastering

recording | co-mixing

Asterius | a moment of singularity

recording | mix

MP_cover

Meg Pfeiffer | Sunshine

recording | mix | mastering

puremedy cover

puremedy | cherry trees start to blossom in may

recording | mix | mastering

Meilenweit_cover

Meilenweit | Weit weg

recording | mix | mastering

mix | mastering

Männi | Wille aus Beton

mix

H23

Hawaii 2-3 | Ohne Ticket in die Südsee

recording | mix | mastering

recordng | mix | mastering

The Nerves | Leaving the Ashes

recordng | mix | mastering

liverecording | mix

Weena Morloch | Terror über alles

liverecording | mix

recordng | mix | mastering | producing

Split | Stay Gold

recordng | mix | mastering | producing

drum-recording | bass-recording

Samsas Traum | ASENKA

drum & bass-recording

recording | mix | mastering | producing

Split | Love, Luck & Alliterations

recording | mix | mastering | producing

Scharbock | Geysel der Menschheyt

recording | mix | mastering

recording | co-mixing

Asterius | …as descendants of stars

recording | mix | mastering

Protonstudio

Geislinger Straße 33-2
73312 Geislingen/Türkheim

+49 (0) 7331 / 709536

+49 (0) 174 / 4910794

m.fischer@protonstudio.de

ProtonStudio Geislingen/Türkheim hat SWR1 Baden-Württembergs Video geteilt.

SWR1 Baden-Württemberg
Gleich geht es los.
Ein Highlight in 2016 ... auch für uns! (Y)
... See MoreSee Less

Unglaublich, was der italienische Ausnahmegitarrist Luca Stricagnoli aus seiner Gitarre herausholt! So haben Sie "Thunderstruck" sicher noch nie gehört - in SWR1-Der Sonntagabend wird er nach 20:30 U...

Matthias Fischer

Zugegeben – meine erste Mehrspuraufnahme war mit 18 – und damals stand der Spaß eindeutig im Vordergrund :-p. Schon bald darauf eine der besten Entscheidung meines Lebens getroffen und das Hobby auf der SAE-München zum Beruf gemacht. Im Jahr 2005 dann Gründung des ‚Protonstudios‘ in meinem Heimatdorf Türkheim, zusammen mit meiner damaligen Band ‚Asterius‘. Nebenbei viele Jahre als Bassist der ‚SWR1-Band‘ durch Baden-Württemberg, und mit ‚Samsas Traum‘ durch Deutschland getourt.

Heute bin ich stolz das anbieten zu können was ich als Musiker oft vermisst habe:
In einem großzügigen Studio mit angenehmer Atmosphäre zu arbeiten und mit dem guten Gefühl nach Hause kommen, das bestmögliche aus den Songs rausgeholt zu haben.

Spaß, ohne Zeitdruck im Tonstudio? Geht!

Ondrej Hurbanic

Meinen ersten Song im Alter von 13 Jahren produziert, mit einem vier-Spur-Fostex Kassetten-Recorder (falls das noch jemandem was sagt) Viel Arbeit, viel Spaß, Blut geleckt und nie wieder aufgehört. Auch während meines Sozialpädagogik-Studiums war die Liebe zur Musik stärker, zum Abschluss hat’s gereicht – zum Berufseinstieg dann doch nicht ;-). Anschließend viele Jahre als Gitarrist diverser Livebands das harte Brot des Livemusikers gekostet.

Schließlich und endlich auf der ‚SET‘ das Hobby professionalisiert und seither mit Künstlern gearbeitet wie z.B. Andreas Kümmert, Sydney Youndblood, für den Weltbild-Verlag viele Jahre die ‚Mystica-Reihe‘ arrangiert und produziert, sowie das offizielle Fan-Album des 1.FC Nürnberg 2012.

Am Ende wird alles gut! Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende :-).

Komposition & Arrangement

  • professionell und radiotauglich
  • je nach Umfang und Absprache

 

Produktion

Preise inkl. Personal pro Stunde

  • 60.- € zzgl. 19% MwSt – für z.B. Aufnahme, Mixdown, Editing…

Preise pro Tag (ab 6 Stunden)

  • Je nach Umfang und Absprache

z.B. einfaches Recording oder Mixdown

  • ab 330.- €  zzgl. 19% MwSt – inkl. Personal
  • ab 200.- €  zzgl. 7 % MwSt – ohne Personal (Studiomiete)

Regie | 40 m²

Pro Tools HDX
192 I/O & 96 I/O = 
32 I/O

  • DAW:
    ProTools HD 12 | Samplitude ProX | Sonar X3
  • Plugins:
    z.B. Waves (Platinum, SSL), McDSP, Sonnox…
  • Preamps:
    Chandler Limited, Siemens, TLAudio, Focusrite, ART, dbx…

Abhöre

  • Klein + Hummel “O92”
  • Ascendo “c5”
  • Genelec 7060A Subwoofer
  • Presonus Central Station Monitor Controller

Workstation

  • Euphonix MC-Control & MC-Mix
  • Intel i7 920 “Quad Core” – 18GB DDRAM
  • Win7 64Bit

Studio | 75 m²

Mikrofone

  • Neumann KM 84, TLM 103
  • Sennheiser Evolution 604
  • Audix DP5-A Set
  • Beyerdynamic MCE 86 N, Opus 51 (PZM Mics)
  • Blue Kickball
  • AKG C414 B-XLII (Stereopaar)
  • AKG C3000
  • T-Bone RB500 & RB100 (Bändchenmikrofone)
  • CAD 91
  • Oktava MK 012, MK 210
  • Shure SM57/SM58
  • Samson C03
  • Zildjian / Barcus Berry ZMC-1 (Becken Abnahme System)
  • T-Drum Trigger (powered by ddrum) – Alesis Trigger I/O
  • + diverse andere Mikrofone

Aufenthalt | 70 m²

Service & Unterhaltung

Was der Mensch zum relaxen so braucht:

  • Aufenthaltsbereich mit TV, DVD-Player, Musikanlage, Spielekonsole, W-Lan

Eine echte Alternative zum Pizza-Boten ist der ‚Landgasthof Rössle‘ im Ort. Regionale Küche mit regionalen Produkten, und günstige Zimmer mit Frühstück.

Oder selber kochen!

  • Küche mit Kühlschrank, Mikrowelle, Kochplatte, Kochutensilien, Spülmaschine

‚Work-a-holics‘ können sich nachts auf der gemütlichen Schlafcouch für bis zu vier Personen erholen, und morgens – ab ins Bad mit WC und Dusche!